Volume
°
3

Ein Beitrag aus Volume 3

 

Web-Service

Aus der Sicht der Immobilisten

Zoomsquare.com holt die Wohnungssuche dank weltweit neuer Kerntechnologien, innovativen Features & Open Data ins 21. Jahrhundert. Das österreichische Startup des Jahres bietet am PC und mit der revolutionären zoomsquare-App eine neue Erfahrung der Immobiliensuche, die Zeit spart und erstmals den Suchenden in den Mittelpunkt stellt.

Was bedeutet das genau für die Immobilien-Unternehmen im Land? Wieder eine neue Plattform, mit der man sich auseinandersetzen muss? 

Mit Nichten, denn zoomsquare ist doch etwas anderes. Im Unterschied zu klassischen Immobilien-Seiten, durchsucht zoomsquare auf Basis von Suchprofilen das gesamte Web nach neuen Anzeigen. Neue Objekte werden dann in einem Matching-Verfahren, ähnlich wie bei Dating-Seiten, mit den konkreten Suchwünschen der User abgeglichen. Die höchste Übereinstimmung landet bei den Ergebnissen immer oben. Laufend fließen mehr Wünsche der Suchenden mit ein.

Was es aber nun für Immobilien-Unternehmen interessant macht, ist die Tatsache, dass jeder an der Technologie partizipieren kann und zwar direkt und kostenlos. Die Integration von zoomsquare.com über die dazu vorgesehene Schnittstelle ist schnell erledigt und ermöglicht den jetzt schon über 20.000 registrierten Usern auf die freigegebenen Objekte zuzugreifen. Diese werden aus über 100 indexierten Immobilienseiten dargestellt. Ziel ist es bis Jahresende 500 Immobilienseiten aus Österreich im Suchindex zu haben. Das bringt nicht nur neue User auf die firmeneigene Website, sondern spart dadurch auch einiges an Werbebudget.

Im August 2014 ist das aktuelle österreichische Startup des Jahres mit 
der zoomsquare-App sehr erfolgreich in seine mobile Zukunft gestartet. Revolutionär und neu für Immobilien-Apps in ganz Europa: der bei Dating-Apps wie Tinder so populäre Swipe-Effekt, die mobile Premiere von Öffi-Daten und – statt langen Anzeigentexten – alle Facts einer Immobilie auf einen Blick. Dazu gibt’s noch praktische Umgebungsinfos und Echtzeit-Push-Nachrichten für neue Objekte von mehr als 80 Immobilien-Seiten aus Österreich. Die kostenlose zoomsquare-App war auf Anhieb die populärste Immobilien-App in Österreich und ist für iPhone und Android erhältlich.  

 

www.zoomsquare.at

 

Beitrag von: MILAN

 

 

 

Kommentare