Volume
°
3

Ein Beitrag aus Volume 3

Auf Extended Media sind einige Trends für 2015 zu finden

Ein Thema mit dem man sich viel zu selten beschäftigt

 

New Media

Trends und Know How

Alles rund um Social Media und New Media in Erfahrung zu bringen und unseren Kunden so weiter zugeben, dass sie individuell davon profitieren - das ist unser Anspruch.

Wir standen nun vor der Herausforderung einen Schritt weiter zu gehen oder alles beim Alten zu belassen. 

Was genau damit gemeint ist möchte ich gerne näher erläutern: Wir haben uns die strategische Frage gestellt, wie wir unser Know How und unsere Erfahrungen bei vergangenen Projekten am Besten so breit wie möglich nach Außen tragen können, ohne den Eindruck zu hinterlassen sich selbst zu beweihräuchern oder übertrieben in den Mittelpunkt zu stellen. Darüber hinaus geht es uns um Inhalte, Fakten und persönliche Meinungen,  die wir gerne nicht nur unseren Kunden präsentieren möchten, sondern jedem der sich dafür interessiert. Wir haben uns also dafür entschieden Extended Media ins Leben zu rufen.

Ein weiteres Argument für die Errichtung des Blogs war der Drang zur Authentizität hinsichtlich der Wahrnehmung unserer Beiträge und die Möglichkeit zu haben auch externen Experten eine Plattform bieten zu können. Das Ziel ist es 4-5 Partner aus verschiedenen Bereichen zu gewinnen, die ihre Expertise auf Extended Media teilen und unsere Leser auf dem Laufenden halten. Zusätzlich für Extended Media interessant sind die Themen Crowdfunding, Facebook Marketing und Suchmaschinen-Optimierung. Das Ziel ist es bis Jahresende das erweiterte Team beisammen zu haben um die nächsten Schritte angehen zu können.

Der für uns logische und erstrebenswerte nächste Schritt ist es mit Extended Media auch Workshops und Seminare zu den oben genannten Themen anbieten zu können. Ob nun allgemeine Vorträge oder individualisierte Workshops, die Bandbreite der Themen soll für jeden etwas beinhalten der sich für Online Marketing, Social Media und New Media interessiert.

Bleiben Sie als auf dem Neuesten Stand. Wir freuen uns auf unsere ersten Leser und Follower:

Facebook

Extended Media BLOG

 

 

 

Kommentare