Volume
°
2

Ein Beitrag aus Volume 2

ILLUSTRATION IN HANDARBEIT

Campaigning

Aus dem richtigen Holz geschnitzt

Nicht schlecht gestaunt haben wir, als wir uns mit dem Thema Naturspielplätze aus Robinien-Holz auseinandergesetzt haben. Die Robinie, auch falsche Akazie, gemeiner Schotendorn oder Silberregen genannt, ist ein invasiver, aus Nordamerika eingeschleppter Laubbaum, der eigentlich giftig ist! Offensichtlich besteht aber keine Gefahr für die Kinder – was uns alle gleich sehr beruhigt hat.

Auf jeden Fall abenteuerlich und unerwartet sehen die Spielplätze aus Robinien-Holz der in Wien ansässigen Firma Freispiel aus. Diese zweite Produktlinie, die sich Robinico nennt ist definitiv etwas Besonderes – und das muss man auch in den Vermarktungsunterlagen sehen und spüren.

Das Konzept steht, die Farben sind angerichtet und so viel können wir schon mal verraten: es wird gepinselt. Die daraus resultierendenden Ergebnisse werden wir in unserer nächsten Ausgabe präsentieren.

Mehr zu Freispiel

Kommentare